Ziele und Spenden

Asociación Solidaridad SOS La Palma

Die Augen unserer Schatzmeisterin Sybille wurden riesengroß. 3000 € sind auf unserem Spendenkonto gelandet mit der Auflage sie für die Gemeinden Tazacorte, El Paso und Las Manchas zu verwenden. Nun ist Las Manchas keine eigenständige Gemeinde. Ein Teil gehört zu El Paso, der andere zu Los Llanos. Aber wir werden das deichseln.
Jedenfalls war die Freude riesengroß.
Wer ist dieser großzügige Spender? Wir wissen zwar seinen Namen, wir wollen ihn aber nicht veröffentlichen. Vielleicht würde ihm das nicht gefallen. Keiner von uns kennt ihn.
Wir hoffen nur, daß er diese Zeilen liest und weiß, daß wir ihm im Namen der  Bedürftigen dieser drei Orte von ganzem Herzen für seine umwerfende Großzügigkeit danken.

Sieben Jahre besteht der Verein “Asociación Solidaridad SOS La Palma”jetzt schon. Nahezu 70.000 € konnten wir Dank unserer Mitglieder in Form von Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Schulbüchern über die Sozialstationen der Municipos an die Bedürftigen der Insel geben. Zugegeben ein Tropfen auf heißem Stein. Aber wie heißt es so schön? “Steter Tropfen……..” Wir freuten uns jedenfalls, wenigstens ein bißchen helfen zu können und irgendwann – so dachten wir – wird man uns auch nicht mehr brauchen.

So dachten wir – und dann kam Corona. Ana Oramas, kanarische Abgeordnete im spanischen Parlament, zeichnete ein erschreckendes Zukunftsbild der kanarischen Inseln nach Corona. Armut, mindestens 50 % Arbeitslosigkeit, soziale Katstrophe würden auf die “glückseligen Inseln” zukommen.

Diese Insel ist unser Zuhause geworden. Wir können uns nicht einfach zurücklehnen und nichts tun
Deshalb bitten wir Sie heute um eine Sonderspende für “nachher”. Jeder Euro ist willkommen,  und wenn es sich auch nur um den berühmten Tropfen handelt.
 

 

 

BankInformationen für Spenden | Detalles de nuestra Cuenta Bancaria para ingresos :

BBVA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria)
IBAN: ES16 0182 3441 2702 0160 6795
BIC: BBVAESMMXXX
Titular: Asociación Solidaridad SOS La Palma

 

La “Asociación Solidaridad SOS La Palma” sammelt Geldspenden, um diese zielgerecht an die 14 Gemeinden der Insel zu geben,  – zur Unterstützung von notleidenden Familien und Einzelpersonen.

Wir suchen dafür Mitglieder(Mindestspende 5.- € pro Monat)

ACHTUNG! Neues Spendenkonto!